Unser Verein

Unser Verein

Vereinsspielplan

... das Widget von fussball.de mit der Beschreibung "„{Vereinsspielplan}“" wird geladen ...

Unsere Erfolge seit 2014

Überraschend aber hochverdient holt sich unsere E-Jugend den Meistertitel. Der Jubel bei Team und Trainer Andreas Lücke und Michel Laskowski nahm kein Ende als das letzte Meisterschaftsspiel gewonnen war und der Titel unter Dach und Fach. Der Vorstand und der gesamte Verein gratulieren unseren kleinen Rackern die eine hervorragende Leistung gekrönt haben.

23.05.2015 Es ist amtlich. Die 1.Mannschaft ist in die Kreisliga A aufgestiegen. Am Vormittag erreichte uns der Anruf aus Leuth mit dem Inhalt, das die Mannschaft am Sonntag nicht antritt. Somit sind wir seit 1977/78 wieder in der A-Liga. Glückwunsch an die Mannschaft und den Trainer- und Betreuerstab für die fantastische Saison.

Mit einem nie gefährdeten 6:1 Auswärtssieg in Uerdingen machte die U13 des SV Vorst ihren verdienten Meistertitel prefekt. Bei sommerlichen 23 Grad kam man schnell ins Spiel und ging verdient mit 2:0 in Führung. Auch durch den Anschlusstreffer zum 1:2 ließ man sich nicht beeindrucken, kontrollierte weiter den Ball und den Gegner und kam so zu einem nie gefährdeten Sieg. Mit dieser Erkenntnis kam man beruhigt am 20.06.2015 zum Kreispokalfinale gegen den selben Gegner fahren. Glückwunsch an alle Spielerinnen und den Trainerstab um Jens Liptow zur Meisterschaft.
Der Vorstand

Durch ein nie gefährdetes 6:2 gegen die SG Grefrath holte die A-Jugend des SV Vorst am letzten Spieltag die Meisterschaft. Der Verein gratuliert der A-Jugend und seinem Trainerteam, angeführt von Marcel Fischbach zur Meisterschaft. Diese Meisterschaft ist um so höher zu bewerten, da unsere A1 zum größten Teil aus sehr jungen Spielern besteht, die aber schon einige Jahre zusammen spielen. Wir wünschen der Mannschaft viel Erfolg für die Aufstiegsspiele zur Kreisleistungsklasse und für die neue Saison.

Mit einem verdienten 7:1 gegen SC Bayer Uerdingen sicherten sich die U13 Mädchen um das Trainergespann Jens Liptow und Marcus van Pluer zum Abschluß eines tollen Fußballjahres auch noch den Kreispokal. Damit geht die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte mit 3 Meistertiteln und einem Kreispokalsieg zu Ende. Unser Dank geht an alle, die geholfen haben, ein so gutes Jahr für den SV Vorst zu ermöglichen. Vielen Dank !!!
Der Vorstand