Wir schreiben Geschichte !

Wir schreiben Geschichte!

Den Aufstieg in die Bezirksliga haben wir in der Tasche. Morgen können wir einer überragenden Saison noch die Krone aufsetzen und die Meisterschaft in der Kreisliga A für uns entscheiden. Für uns alle würde ein weiterer Traum in Erfüllung gehen und das genau in diesem ganz besonderen Jahr 2019, denn der SV Vorst wird 100 Jahre alt.

Es gab Höhen und es gab Tiefen und eine Person hat mehr davon mitbekommen als wir alle. Unser SV Vorst Mitglied Leo Pixken. Mit seinen 89 Jahren begleitet er unsere erste Mannschaft jedes Wochenende zu den Spielen. Vereinsmitglied ist er schon länger als 70 Jahre und auch als Spieler vom SV Vorst war Leo bekannt.
Egal ob erste Mannschaft, zweite Mannschaft, Regen, Sonne, ob zuhause oder auswärts Leo ist immer dabei. Er ist eine der vielen guten Seelen des Vereins und wir sind stolz einen so treuen Begleiter des SV Vorst zu haben.

Da für uns morgen eine unglaubliche Saison zu Ende geht möchten wir uns bei Leo ganz besonders für seine Treue bedanken. Er wird uns morgen beim Spiel in ganz besonderer Form unterstützen und zwar als Teil der Ersten Mannschaft. Da Leo noch einen gültigen Spielerpass des SV Vorst besitzt werden wir zusammen mit ihm gegen den OSV Meerbusch auflaufen und er wird für uns den Anstoß übernehmen.
Somit wird er womöglich der älteste Spieler sein, der je in der Kreisliga A in der Startelf bei einem Spiel stand.

https://www.wz.de/nrw/kreis-viersen/willich-und-toenisvorst/der-sv-vorst-schreibt-mit-leo-pixken-geschichte-im-stadtgefluester_aid-39184245?fbclid=IwAR1g-QWfoIFNutNUC_1ErJU9w1KyM8fCVdBqjW2Mx68VO5GMRMUwNt_VsY4

Schreibe einen Kommentar